An diesen Abenden lesen wir Gesichter. Für das braucht es natürlich Freiwillige, die sich lesen lassen möchten. Genauso Freiwillige, die Gesichter lesen. Dabei spielt es keine Rolle, ob du Facereader bist oder nicht, denn während des Lesens, wirst du als Besucher erleben können, was FaceReading bedeutet. Du hast die Möglichkeit die Art und Weise kennen zu lernen, wie ein Facereader liest. Ebenso kannst du die unbegrenzten Möglichkeiten des FaceReadings erleben. Jedes Reading wird von mir mit Inputs ergänzt. Falls jemand dazu bereit ist ein live-Coaching in Anspruch zu nehmen, kann in kurzer Zeit gezeigt werden, welchen Nutzen das FaceReading hat. Somit können Coaches für ihre Berufung so einiges mitnehmen.

Zielgruppe

Alles in allem sind diese Übungs-Abende ein grosser Mehrwert für alle Teilnehmenden, unabhängig davon, ob du Besucher bist, gelesen wirst oder dich selber im Lesen versuchst. Jeder kann das für sich mitnehmen, was er möchte und die Plattform als Lernfläche nutzen.

Inhalte als Lesender oder Beobachter:

  • Gesichter werden gelesen
  • erkenne die Fähigkeiten und deren Nutzen
  • lerne zu kombinieren
  • lerne das grosse Ganze zu sehen
  • übe deine Wahrnehmung
  • übe dich in Mut

Inhalte als Gelesener können sein: 

  • Was dich einzigartig macht.
  • Wieso Emotionen wie Angst, Wut oder Zweifel da sind.
  • Was sind deine Fähigkeiten und Neigungen.
  • Welche lebst du gewinnend und was verlierend.
  • Was sind deine Lernsätze.
  • Wieso gerätst du immer wieder an die gleichen Konflikte.
  • Was hilft dir zur Orientierung.
  • und vieles mehr…

Kosten

Kosten als Lesender oder Beobachter: 35.-

Kosten als Gelesener: 190.- 

Für Autofahrer: Es hat genügend kostenfreie Parkplätze vor Ort.

Zeit

19:00 - 22:00 Uhr

Daten

  • 14.09.2022
  • 18.10.2022 für Gelesene alle Plätze besetzt
  • 09.11.2022

Jetzt anmelden!

Copyright 2022 einfach-anders.ch